Kreuzfahrtziel: Westl. Mittelmeer

Westl. Mittelmeer Kreuzfahrten

Die wichtigsten Starthäfen für eine Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer sind Savona und Genua im nördlichen Italien gelegen. Einige Kreuzfahrer stechen auch von Marseille oder Barcelona in See. Die Westküste Italiens, Sizilien, Tunesien, die Straße von Gibraltar, wo früher die Säulen des Herkules standen, und die Welt zu Ende war, die Ostküste Spaniens mit Valencia und Barcelona, die Baleareninseln Mallorca, Menorca und Ibiza sowie die französische Mittelmeerküste mit Städten wie Marseille oder St. Tropez sind meist Stationen im Fahrtgebiet. Nicht zuvergessen die beiden großen Inseln Sardinien und Korsika. Es gibt eine Unzahl an Sehenswürdigkeiten, die bei den Landausflügen besichtigt werden können. Griechische, römische, maurische Baudenkmäler, Stierkampfarenen, atemberaubende Landschaften, die weißen Dörfer Andalusiens, der Vesuv bei Neapel. Die meisten Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer dauern sieben oder vierzehn Tagen.

Wir haben fur Sie 1 Kreuzfahrten gefunden.

MSC Fantasia
Innen Aussen Balkon Suite

 

1
Suche
Search:

Newsletter
Name:  

E-Mail:

  
Hotline

Noch Fragen zur Kreuzfahrt?

Kreuzfahrt Hotline:
+49 69 20456-830


Die Kreuzfahrtspezialisten von e-hoi helfen Ihnen gerne weiter!

Kontaktanfragen

Möchten Sie in Kontakt treten mit dem Team von Kreuzfahrten-pool.de?

Ihren Ansprechpartner finden Sie unter Kontaktanfragen.

Australien Tipps

Mehr Infos zu Australien:
Der Downunder-Dago beschreibt
Australien in vielen Facetten.
Monkey Mia ist einer der wenigen Plätze auf der Welt, an denen man mit den Delphinen schwimmen kann ...

Hotline

Noch Fragen zur Kreuzfahrt?

Kreuzfahrt Hotline:
+49 69 20456-830


Die Kreuzfahrtspezialisten von e-hoi helfen Ihnen gerne weiter!

© Copyright 2006/2012