Aktuell


Rostock-Warnemünde erhält neues Terminal

Cruise Center Warnemünde eröffnet

Nach 8 Monaten Bauzeit wird am 1.Mai 2005 das neue Cuise Center Warnemünde eröffnet. "2.500 Passagiere können hier nun täglich abgefertigt werden. Das ist die Voraussetzung dafür, dass Rostock-Warnemünde zum Start- und Zielhafen für Ostseekreuzfahrten wird", sagte der Wirtschaftsminister von Mecklenburg Vorpommern, Dr. Otto Ebnet. Mit den für 2005 geplanten 94 Anläufen von 26 verschiedenen Kreuzfahrtschiffen wird Warnemünde schon in diesem Jahr das Kiler Kreuzfahrtterminal für Ostseekreuzfahrten überholen.

Großen Anteil an dem Erfolg von Rostock als Kreuzfahrthafen hat das in Rostock ansässige Kreuzfahrtenunternehmen AIDA Cruises, vormals Seetours. Für die Aidacara ist Rostock auch gleich der wichtigste Anlaufhafen: Sie ist das erste Schiff, dass vom neuen Terminal ablegt. In diesem Sommer wird die AIDAcara wöchentlich von Rostock nach Tallinn fahren.

Noch ist die Kapazität des neuen Kreuzfahrten Terminals damit aber nicht ausgelastet. In den nächsten Jahren sollen weitere Kreuzfahrtschiffe für einen Zwischenstop oder einen Passagierwechsel an das Cruise Center Warnemünde geholt werden. Für die Zukunft möchte man auf 150 Anläufe pro Jahr kommen.

Das Cruise Center hat relevante Bedeutung für den Tourismus in Mecklenburg Vorpommern. Untersuchungen sprechen von etwa 250.000 Euro Kaufkraft, die pro Anlauf von den Kreuzfahrern in der Region gelassen werden. Der mit 6,5 Millionen Euro vom Wirtschaftsministerium subventionierte Ausbau des Cruise Center Warnemünde schafft damit nicht nur neue Arbeitsplätze im Hafen selbst sondern auch in Rostock insgesamt. Eine Investition, die sich schnell in Arbeitsplätze auswirkt.

kreuzfahrten Pool

04-30-2005

Blumenriviera mit Easycruise OneEasy Cruise: Sieben Tage, sieben Häfen, gefahren wird am Tag, die Party gibts Nachts. Kinder sind nicht erlaubt, dafür gibts den Spass für 37,50 Euro pro Nacht und Reisenden. Am 6. Mai 2005 startete das neue Kreuzfahrtunternehmen Easycruise.

weiter »

05-07-2005

Transocean Tours mit frühem Programm 2006Das Programm 2006 für MS Astor und MS Astoria erscheint schon jetzt, ein halbes Jahr früher als gewöhnlich. Transocean Tours lockt dabei auch mit doppeltem Frühbucherrabatt.

weiter »

04-18-2005

Suche
Search:

Newsletter
Name:  

E-Mail:

  
Hotline

Noch Fragen zur Kreuzfahrt?

Kreuzfahrt Hotline:
+49 69 20456-830


Die Kreuzfahrtspezialisten von e-hoi helfen Ihnen gerne weiter!

Kontaktanfragen

Möchten Sie in Kontakt treten mit dem Team von Kreuzfahrten-pool.de?

Ihren Ansprechpartner finden Sie unter Kontaktanfragen.

© Copyright 2006/2012