Aktuell


Norwegian Pearl verläßt Papenburg

Stromausfall in Europa verhindert Ausfahrt der MS Norwegian Pearl

Nach Abschluss umfangreicher Tests und Maschinenerprobungen verlässt das 93.500 BRZ große Kreuzfahrtschiff  MS Norwegian Pearl am 6.November 2006 mit zwei Tagen Verspätung  das Baudock der Meyer Werft. Die Ankunft im niederländischen Eemshaven ist für Dienstagabend geplant.  Am späten Samstagabend war die Überführung nach weniger als einer Stunde abgebrochen worden, weil eine Stromleitung über die Ems wegen extremer Stromschwankungen nicht abgeschaltet werden konnte. Am Samstagabend hatte es europaweit Stromausfälle gegeben. Die Firma E.ON äußerte am Sonntag den Verdacht, dass die erste Abschaltung der Hochspannungsleitung bei Weener eine Ursache für die Stromausfälle gewesen sein könnte.


MS Norwegian Pearl in PapenburgKein Zeitdruck trotz Verzögerung bei der Reise nach Eemhaven für die Meyer Werft  - so ist jedenfalls die Erwartung. Die Auslieferung an Norwegian Cruise Line, den Eigentümer der MRS Norwegian Pearl soll erst am 28. November passieren. Bis dahin sollen noch mindestens 2 Probefahrten mit der 294 Meter lange und 32 Meter breiten Norwegian Pearl durchgeführt werden.


Die Docks der Meyer Werft bleiben aber nicht leer: Gleich nachdem Die MS Norwegian Pearl das Dock Verlasen hat, wurden die bereits vorgefertigten Maschinenraummodule für das nächste Schiff für die Norwegian Cruise Line (NCL), die MS Norwegian Gem, in das Baudock gebracht. Hier wartete schon das bereits vorgefertigte Vorschiff des neuen Kreuzfahrtschiffes.


Der neue Luxusliner MS Norwegian Pearl hat eine schicke Außenbemalung in Form einer Perlenschnur. Die mögliche Höchstgeschwindigkeit von über 24 Knoten macht sie zu einem der schnellsten Kreuzfahrtschiffe. An Bord können über 2400 Passagiere in 1197 Kabinen untergebracht werden. Die Anzahl der Besatzungsmitglieder liegt bei etwa 1100 Personen.


Die Ausfahrt der MS Norwegian Pearl war wieder von tausenden von Schaulustigen entlang der Ems beobachtet worden.


Foto: Meyer Werft, Papenburg


Meyer Werft / Kreuzfahrten-pool

11-06-2006

MDR Fernsehballett auf MS Delphin VoyagerDie Weltreise der MS Delphin Voyager wird begleitet vom berühmten MDR Fernsehballett. Für die Abendliche Unterhaltung an Bord sorgen bis Mitte März 2007 die Ensembles der aus ARD und ZDF berühmten Showtruppe.

weiter »

12-01-2006

Ein 10-Jähriger schlich sich auf der Color Fantasy als "blinder Passagier" ein. Zum Glück werden blinde Passagiere heute nicht mehr auf hoher See ausgesetzt ...

weiter »

06-15-2006

Suche
Search:

Newsletter
Name:  

E-Mail:

  
Hotline

Noch Fragen zur Kreuzfahrt?

Kreuzfahrt Hotline:
+49 69 20456-830


Die Kreuzfahrtspezialisten von e-hoi helfen Ihnen gerne weiter!

Kreuzfahrt Preistipp!
Kontaktanfragen

Möchten Sie in Kontakt treten mit dem Team von Kreuzfahrten-pool.de?

Ihren Ansprechpartner finden Sie unter Kontaktanfragen.

© Copyright 2006/2012